Dein Auto Blog Trip! » Auto

Mein Auto Blog!


Für alle Freizeit und beruflichen Autofahrer/innen die oft und viel unterwegs sind und auf 4 Rädern die Zeit verbringen bietet mein KFZ Blog Lesestoff zum lachen, weinen oder nachdenken.

Kategorien

Auto Tipps:

 
 

Blogs finden:





Neuste Berichte:

Auto Trip Intern

Themen finden:


Mit jedem heruntergefahrenen Kilometer steigt der Verschleiß am Auto, deshalb kostet das Autofahren nicht nur Benzin  sondern fordert einen stetigen Material Verschleiß. Vor allem junge Autofahrer/innen mit einem frisch bestandenen Fahrerlaubnis unterschätzen trotz mahnender Eltern das Thema Kosten beim KFZ. Oftmals wird aus Sparzwang oder Geldnot zu billigen Autoteilen gegriffen oder auch am komplett falschem Ende den Autorreifen eingespart. Mit meiner 15 jährigen Erfahrung als Auto Lenker hatte ich bereits einige Situationen im Straßenverkehr erlebt, bei welchen ich dank meiner Reifen vom Markenhersteller Goodyear und eigenem Können ohne Schaden und Unfall bewältigte.

 

Kritische Faktoren für die Bereifung

Wichtige Punkte und Faktoren bei Autoreifen sind der Profilverschleiß sowie der Rollwiederstand. Die Haltbarkeit und Profilbeständigkeit. Wer mit zu geringem Gummiprofil egal ob bei winterlichem, bei sommerlichen oder bei nassen Wetterverhältnissen riskiert beispielsweise eine schlechte Bremsweg Performance was wiederrum zu gefährlichen Auffahrunfällen führen kann. Wer wiederrum schuldhaft eine Unfallsituation im Straßenverkehr herbeiführt, riskiert eine Erhöhung der individuellen Versicherungspolicen Beiträge und eine empfindliche Hochstufung in der Schadensklasse. In Sachen Bremswegen und Unfälle entscheidet jeder Zentimeter über einen Unfall Crash oder einen unfallfreien Ausgang. Mein persönliches Fazit nach mehr als einem Jahrzehnt bzgl. Autorreifen ist, dass mein Favorit Goodyear ist. Mehr zu diesem Pneu Produzenten kann man hier http://www.goodyear.eu/de_de/ nachlesen sowie auf diesem Wikipedia Beitrag: http://de.wikipedia.org/wiki/Goodyear_Tire_%26_Rubber_Company

 

Autoreifen antizyklisch kaufen, Tipp sparsame Autofahrer/innen! Foto: Auto-Trip.de

Autoreifen antizyklisch kaufen, Tipp sparsame Autofahrer/innen! Foto: Auto-Trip.de

(more…)


Jeder kennt die Situation: man fährt zum alle ersten mal eine Reisestrecke und hat keinen Plan (Ahnung) an welcher Straßen man links abbiegen soll oder an welcher Autobahnabfahrt man abfahren soll. Dazu paart sich der Faktor Zeitdruck denn nicht selten sind es berufliche Termine wie Bewerbungsgespräche, Vertragsabschlüsse mit Geschäftspartnern die eine zügige und problemlose Anreise zum Meeting Point voraussetzen. Verspätungen sind hier inakzeptabel und vermitteln Unzuverlässigkeit. Deshalb ist ein Navigationssystem für viele Autofahrer heutzutage unverzichtbar geworden.

Die Qual der Auswahl herrscht im Bereich der offline sowie online Navigation unterwegs auf Auto Reisen - Foto: auto-trip.de

Die Qual der Auswahl herrscht im Bereich der offline sowie online Navigation unterwegs auf Auto Reisen – Foto: Auto-trip.de

Egal ob die Navigation mit einen Navigerät stattfindet und mit einen Smartphone – euer kostenloser Auto Blog stellt heute die Nachteile bzw. Vorteile zwischen der offline & online Navigation unterwegs im Fahrzeug vor.

(more…)


Auf dem Weg zur Arbeit fahre ich täglich 150km überwiegend auf der Autobahn, etwas Überlandstraßen sowie im Stadtverkehr. Woran hat sich das Auge eines routinierten Autofahrers dabei gewohnt? Richtig, an diverse Oberklasse Modelle von welchen man überholt wird z.B. Porsche Cayennes, 7er BMWs oder elegante Mercedes S-Klassendie erwähnten Automodelle werden aufgrund ihrer Preise im oberen Segment meistens nicht privat gefahren sondern sind als Firmenwagen für betuchte Manager/innen zugelassen welche auf ein solventes Auftreten vor der Kundschaft währen Geschäftsreisen oder beruflichen Terminen angewiesen sind.

normale Mittelklasse Autos ist man im täglichen Straßenverkehr mehr als gewohnt – Foto: Auto-Trip.de

Der Otto Normal Autobesitzer wie ich ist leider auf das eigenfinanzierte Kleinwagen Modell angewiesen, denn Miete sowie die Spritkosten fallen neben Ausgaben für Lebensmittel und die täglichen kleinen Dinge des Lebens ebenfalls noch an. Kurzum gesagt – man hat nur wenig Geld in der Tasche wobei ich diesen Autoblog (Serverkosten und Domains) ebenfalls aus privater Kasse finanziere. (more…)


Ein Blick in die Parkreihen deutscher sowie europäischen Autoparkhäuser offenbart das Dilemma, welchem sich tägliche millionenfach Autobesitzer gegenüber sehen. Es ist der Lockruf der Innenstadtbereiche in welchen Geschäfte, Malls und Cafés auf Konsumenten warten um dem Kaufrausch zu verfallen oder um einfach nur die ein oder andere spezielle Besorgung zu erledigen. Es gibt zuviele Autos und zwenig aber dafür umso teure Parkgaragen welche Parkplatznöte z.B. wie in Wien kaptiallistisch ausschlachten.

Neuere Kleinwagen Modelle bereits gefährdet

Vergleicht man die Abmessungen (Läng vs. Breite) von den neuen Automodellen (hier sind ebenfalls Kleinwagen sogenannte City-Flitzer betroffen) fällt schnell auf, dass diese die auf die Parkhausböden markierten und eingezeichneten (meist weißen) Parkplatzrahmen fast voll ausfüllen. Wer mit einem SUV oder Luxusauto wie einem 7er BMW die Parkschranken in Richtung Parkplatz Einfahrt passiert hat es beim sicheren manövrieren sowie abstellen seinen Kraftfahrzeugs noch schwerer. Doch nicht nur Shopper und Einkäufer/innen sind betroffen, viele Parkgaragen großer Unternehmen sind ebenfalls regelrechte Gefahrenquellen wenn es um das Schrammen freie Einparken geht. (more…)

Neuere Beiträge »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen